Newsletter

Lorem Ipsum is simply dummy

RRC3-Höhenmesser - Missile Works

Barometrischer Höhenmesser und Flugschreiber mit Doppelauswurfmöglichkeit für Hochleistungsraketenmodelle. Vollständig programmierbar und mit einem dritten Kanal für verschiedene Anwendungen ausgestattet.

98,00 €
Bruttopreis
Nicht auf Lager

 

Secure payments: Credit Card, PayPal, Bank Transfer

 

Fast Shipping - We ship worldwide

 

Easy returns for kits and accessories

Der Rocket Recovery Controller 3 (RRC3) ist ein barometrischer Dual-Deploy-Höhenmesser mit den Funktionen von High-End-Geräten, jedoch zum Preis von Geräten mit einem bescheideneren Funktionsumfang. Neben der grundlegenden Dual-Deploy-Fähigkeit ist das RRC3 ein Multi-Flug-Aufzeichnungsgerät, mit dem Sie den ganzen Tag fliegen können, ohne zwischen den Flügen anhalten und Daten herunterladen zu müssen. Der RRC3 bietet außerdem einen dritten, hochflexiblen und programmierbaren „Auxiliary“-Ausgang, der Staging, Luftstarts, Backup-Ereignisse und eine Vielzahl anderer Anwendungen ermöglichen kann. Der RRC3 kann auch Echtzeit-Datenstreaming-Funktionen im Flug für Telemetrie oder für die Schnittstelle zu anderen kundenspezifischen Steuerungssystemen unterstützen. Trotz dieser konkurrenzlosen Suite an intrinsischen Funktionen und Erweiterbarkeit behält der RRC3 weiterhin seine einfachen „Kaufen und fliegen“-Funktionen bei.

Spezifikationen

Architektonische Merkmale

16-MHz-16-Bit-mCU der MSP430-Serie
8-Mbit-SST-Flash-Speicher
MSI MS5607 Drucksensor

Hinweis: Dieser hochauflösende Höhenmessersensor verfügt über einen 24-Bit-ΔΣ-ADC mit internen, werkseitig kalibrierten Koeffizienten, die einen präzisen digitalen 24-Bit-Druck und eine Temperatur liefern. Das RRC3-Design bietet außerdem ein dediziertes „nur Baro“-geregeltes Stromversorgungssystem und wendet andere Geräuschreduzierungstechniken an, um die Druckdaten noch genauer zu machen.

Einsatzbereiche

Sporteinheit: 40K MSL Xtreme-Einheit (auf Anfrage erhältlich): 100K MSL

Hinweis: Aus Gründen hoher Zuverlässigkeit ersetzt der „Xtreme“-Höhenmesser den standardmäßigen RRC3-Elektrolyt-Brownout-Kondensator durch einen Feststoff-Dielektrikum-Typ für den Betrieb im virtuellen Vakuum und in der Nähe von Weltraumbedingungen. Elektrolytkondensatoren haben (semi -)flüssige Dielektrika, die im Vakuum verdampfen können.

Stromanforderungen

3,5 VDC bis 10,0 VDC / Optimiert für 9-V-Batteriebetrieb 6 mA bei 9 V im Ruhezustand / 35 mA bei 9 V im Piezo- und LED-Betrieb

Physikalische Eigenschaften

Länge: 99,5 mm (3,92")
Breite: 23,5 mm (0,925")
Gewicht: ~17 Gramm

Ausgabeereignisse

Drogue / Haupt- / Hilfsstrom 5 A bei 9 V Stromaufnahme

Flugdatenaufzeichnung

15 Flüge mit ca. 28 Minuten Daten pro Flug. Jeder Flug protokolliert 20 Hz Höhe/Geschwindigkeit und 1 Hz Temperatur/Batteriespannung.

Flugdatentelemetrie

Konfigurierbarer serieller Stream mit 0,5 Hz oder 1 Hz, 9600 Bit/s, Zeitstempel, Höhe, Geschwindigkeit, Temperatur, Ereignisse

HMI-Feedback

Programmierbare Frequenz und extra lauter magnetischer 85-dB-Summer. Hocheffiziente rote LED-Statusanzeige

Erweiterungsperipheriegeräte und Zubehör

USB-IO-PC-Schnittstellen-Dongle zur Erfassung aufgezeichneter Flugdaten. Einsteckbares LCD-Terminal für schnelle Feldkonfiguration und Datenabruf. mDACS-PC-Anwendung für erweiterte Fluganalyse, Konfiguration und Tests.

In Entwicklung (derzeit nicht verfügbar)

Smart Pyro Board mit erweiterter Timing- und Leistungsfähigkeit, GPS-/Telemetriepaket, Bluetooth-Kommunikationsmodul

Technische Daten

Gerätetyp
Höhenmesser